Aktuelle und neue News zum Thema Wasser

Hausmesse bei unserem Kunden MORAVAN in München-Lochhausen am 23.+24. April.

Erklärung der PEJOSAN Produkte den sehr lieben Kunden von MORAVAN.

Wir danken nochmals der Geschäftsleitung und dem sehr aufmerksamen Team für diese 2 Tage!

 

NEWS zu UV behandelten Trinkwasser:

Aussagen zum UV behandeltem Trinkwasser.
Adobe Acrobat Dokument 59.1 KB

NEWS zur 84. Tagung für Naturheilkunde, Heilpraktikerverband Bayern e. V., am 14.+15.11 in München:

PEJOSAN war wie jedes Jahr mit einem Ausstellerstand vor Ort.


Unsere Produkte waren wie immer, bei und von den Heilpraktikern sehr gefragt.


Langjährige Kunden liessen uns wissen, wie hervorragend die Wasserqualität  mittels

PEJOSAN Wasserdynamisierer sich entwickelt hat. Nicht nur sie selbst profitieren von der Wasserqualität, sondern auch ihre Patienten, denen sie es weiterempfehlen!

Mittels Kinesiologie oder Meridianenmessung können sie sofort die Wirksamkeit des PEJOSAN Wassers testen bzw. feststellen.


Beitrag WDR Juli/August 2013

Auszug:

Stehendes Wasser aus der Leitung – besser nicht trinken!

 

Wasser, das länger als vier Stunden in den Leitungen steht, ist nicht mehr trinkbar – und sollte auch nicht zum Kochen verwendet werden! Das empfiehlt das Umweltbundesamt! Leitungswasser, das länger in den Leitungen steht, kann Schadstoffe und Bakterien enthalten. Bei einem Test der Kollegen vom WDR-Magazin "Servicezeit" waren von 21 Proben ein Drittel mit Nickel und oder Bakterien belastet. Daher sollten Sie besonders bei Kindern und Säuglingen kein sogenanntes Stagnationswasser benutzen!